Donnerstag, 02 Juli 2020

Der jeweilige Tagungsband erscheint ca. ein Jahr nach Tagungsende in einem ...
Weiter lesen
Die Veranstaltungsreihe Fachtagung Pfadfinden versteht sich als langfristig angelegte ...
Weiter lesen
Die Veranstaltungsreihe Fachtagung Pfadfinden informiert über Projekte und Themen im ...
Weiter lesen
Die Veranstalter benötigen zur langfristigen Etablierung der Veranstaltungsreihe ...
Weiter lesen
Die wissenschaftliche Leitung besteht aus einem oder mehreren vom Träger der ...
Weiter lesen
Prev Next

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Das Team Fachtagung hat Corona bedingt den Termin der Fachtagung 2020 mit dem attraktiven Thema: " Die Pfadfinderbewegung in der Demokratie"

um genau ein Jahr, auf den 12.-14. November 2021, verschoben.

Der Ort bleibt die DJH Mainz und die Reservierung ist bereits erfolgreich durchgeführt.

Als Schirmherrin konnte BM Franziska Giffey gewonnen werden.

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. Helmut Bremer, Universität Duisburg-Essen

Prof. Dr. Wibke Riekmann, MSH Medical School Hamburg

Prof. Dr. Karl Düsseldorff, Universität Duisburg-Essen

 

6. Fachtagung Pfadfinden

13. - 15. November 2020
Jugendherberge Mainz

Die Pfadfinderbewegung
in der Demokratie

 

Inhalte

Seit einigen Jahren wachsen national und international Rechtspopulismus/-radikalismus, Fremdenfeindlichkeit /Rassismus und antidemokratische Tendenzen. Diese Entwicklungen sind auch bei Jugendlichen zu beobachten, womit deren demokratische und weltoffene Orientierungen drohen, brüchig zu werden.           Kann bzw. muss dies die Arbeit von Institutionen, Verbänden und Organisationen – etwa der Pfadfinder*innen beeinflussen?

Vor diesem Hintergrund werden auf der 6. Pfadfinderfachtagung u.a. folgende Themenstellungen aus interdisziplinärer Perspektive wissenschaftlich und verbandlich verfolgt:

  • Pfadfinder*innen und ihre politischen und demokra-tischen Werte und Orientierungen
  • Pfadfinder- und Jugendverbände und demokratische Praxis
  • Jugendliche in Gruppen als (politischer?) Sozialisationsraum – demokratisches Handeln als Folge von Selbstwirksamkeitserfahrungen und Selbstwirksamkeitserwartungen
  • Die Pfadfinderbewegung und ihr Verhältnis zu: Nachhaltigkeit, Klimaschutz und ökologischem Engagement
  • Pfadfinder*innen und ihr Selbstverständnis als „politische Akteure"
  • Ehrenamt: Demokratische Selbstverständlichkeit oder sektorale Dienstleistung
  • Demokratiebildung in der Jugendarbeit: Bedingungen – Ziele – Praktiken – Rollen aus der Sicht von Pfadfinderverbänden und Organisationen

Vorbereitungsteam

Das Vorbereitungsteam hat sich aus der wissenschaftlichen Leitung und den verschiedenen Verbänden zusammengefunden

Name, Vorname Funktion
Helmut Bremer W-Leitung
Karl Düsseldorff W-Leitung
Wiebke Riemann W-Leitung
Jörg Krautmacher PHF-Leitung
Ariane Gruber PHF-Leitung
Stefan Schmitz DPV-Team
Brigitte Ahlert VDAPG-Team
Hendrik Knop VDAPG-Team
Helmut Reitberger VDAPG-Team
Janek Rieger BdP-Team
Max Zeterberg rdp-Team
Philip Lehar PPÖ-Team

Kontakt

logoKontaktdetails
Tel. +49 (0)221 80 13 55 55
Joerg Krautmacher

  

Konto

VolksbankViersen
IBAN: DE34 3146 0290 0202 7000 20,
BIC:   GENODED1VSN

Suche